Lou.Lou

Micorneedling:
Dermapen4 und DP Dermaceuticals – der Gold Standard in Microneedling

Microneedling, Mikronadeln oder perkutane Kollagen-Induktionstherapie sind Bezeichnungen für ein minimalinvasives dermatologisches Verfahren, bei dem mittels feiner Nadeln das Stratum corneum durchstochen wird mit dem Ziel, die Kollagenbildung, die Neovaskularisierung und die Wachstumsfaktorproduktion der behandelten Bereiche zu induzieren. Die Perforierung ermöglicht zudem das tiefere Eindringen von kosmetischen Wirkstoffen.

Microneedling, wie wir es heute kennen, wurde erstmals 1995 von Dr. Desmond Fernandes in Philadelphia eingesetzt, um Falten
und Narben mit Injektionsnadeln zu behandeln. Etwa zur gleichen Zeit entwickelte Dr. Fernandes einen kleinen Nadelstempel, um die Kollagenproduktion zu induzieren. Microneedling wurde aber in Deutschland bereits um 1900 kommerziell zur Behandlung von Akne und Hautnarben eingesetzt. 1905 wurde die erste bekannte Mikronadel mit Elektromotor vom Dermatologen Ernst Kromayer eingesetzt. Er verwendete diese Technik, um Muttermale, Hyperpigmentierung und Narben zu behandeln.

Der Dermapen4 erzeugt 1920 Punktionskanäle pro Sekunde und soll damit bis zu 104 Prozent schneller sein als andere Microneedling-Geräte.

DAS SIND DIE VORTEILE DER MIKRONADELN

• Reduktion von Linien und Fältchen. Die kleinen Verletzungen durch die Nadeln steigern die Kollagen- und Elastinproduktion, zur Verbesserung der Hautstruktur und Festigkeit und verleihen der Haut wieder ihre jugendliche Qualität. Die Wundheilungsmechanismen regen die Haut an, neue Hautzellen zu produzieren, wodurch feine Linien, Krähenfüsse und Stirnfalten weniger sichtbar werden.

• Verbesserung von Narben, Dehnungsstreifen, Verkleinerung von Poren. Da Microneedling die Kollagen- und Elastinproduktion stimuliert, ist es auch sehr effektiv bei der Behandlung von Narben. Durch die kleinen Einstiche wird die Ausrichtung und Vernetzung der Bindegewebsfasern innerhalb der Narbe positiv beeinflusst. Dies macht die Narbe weicher und dehnt sie wieder. Eine erhöhte Fibroblastenaktivität kurbelt innerhalb von sechs bis zwölf Wochen die Kollagensynthese an, und die Narbe wird mit neuen Kollagen- und Elastinfasern aufgefüllt. Diese Methode wird in dermatologischen Kliniken zur Verbesserung und Behandlung von Narbengewebe oder Dehnungsstreifen sehr erfolgreich angewendet.

• Sonnenschäden und Anti-Aging. Microneedling reduziert wirksam das Auftreten von Sonnenschäden, insbesondere Hyperpigmentierung und Altersflecken. Der Aufbau von Kollagen, der als Reaktion auf die winzigen Wunden auftritt, verbessert die Hautstruktur und wirkt dem Erschlaffen entgegen. Ausserdem kann man bereits 24 Stunden nach einer Sitzung einen strahlenden, frischen Glow erleben mit sichtbar strafferer Haut und einem ebenen Teint.

 

• Verbesserung der Wirksamkeit von topischen Produkten. Die Mikrokanäle nehmen Skinbooster optimal auf und sorgen für einen sofortigen Plump-Effekt und fördern die Regeneration in der Dermis. Mikronadel-Verfahren werden sogar zur transdermalen Arzneimittelapplikation angewandt.

• Rosacea-Reduktion. Die Rötung und Hautverdickung bei Rosacea kann mit Microneedling behandelt werden. Wer an dieser Hauterkrankung leidet, erlebt einen beschleunigten Abbau von Kollagen. Microneedling stimuliert das Wachstum von Kollagen, um diesen Abbau auszugleichen und zu ersetzen, sodass die Haut weniger entzündet und gereizt aussieht. 

DERMAPEN4 UND DP DERMACEUTICALS

Die Wirkstoffe, die beim Microneedling und anschliessend verwendet werden, dringen tief in die Haut ein. Man sollten vorsichtig sein, nichts zu verwenden, was die Hautgesundheit einem Risiko für Granulome, Infektionen, allergische Reaktionen, längere Ausfallzeiten und nicht unmittelbar sichtbare negative Folgen aussetzen könnte. Insbesondere in der Medizinkosmetik tragen wir hier Verantwortung, und eine profunde Produktberatung ist gefragt. Dermapenworld hat jahrelange Forschung mit führenden Fachärzten und Hautkliniken betrieben, um eine Hautpflegeserie zu entwickeln, die sowohl sicher als auch wirksam ist und unverzichtbar, um den Kunden das Beste zu bieten. Speziell erwähnen möchte ich den einzigartigen klinisch geprüften Hylafuse-Complex. Das ist ein patentiertes Trägersystem eingekapselt in Hyaluronsäure mit einer 3-gewichtigen Molekularstuktur, die die Hautbarriere überwindet und die aktiven Wirkstoffe tief in die Haut einschleust. Die Mesoglides sind auf die jeweiligen Indikationen ausgerichtet und basieren auf diesem Hylafuse- Complex mit der unübertroffenen Konzentration an Hyaluronacid und der patentierten Calphasomeund Telomere-Technologie

Stimmt eigentlich die Aussage, dass Microneedling nicht im Sommer gemacht werden sollte?

Dieses «Gerücht» hält sich hartnäckig, dass Microneedling Treatments nur zu bestimmten Jahreszeiten angeboten werden sollten. Mit einer fundierten Produktberatung und Aufklärung zur UV-Strahlung werden sich die Klienten gut aufgehoben fühlen. Die DP Dermaceuticals wurden für die Anwendung vor, während und nach Microneedling-Behandlungen entwickelt. Die Protokolle gewährleisten optimale klinische Ergebnisse und bieten ein geeignetes fortlaufendes persönliches Hautpflegeprogramm, um die langfristigen Ergebnisse zu maximieren, die Down-Time zu reduzieren und den UV-Schutz sicherzustellen. Durch die perfekte Abstimmung der Produkte, durch die hervorragenden speziellen Wirkstoffe und durch die Protokolle, hat sich die Marke Dermapenworld mit den DP Dermaceuticals den Ruf Goldstandard im Microneedling erarbeitet.

Warum soll der Dermapen4 besser sein, als andere motorisierte Needler?

Der Dermapen4 ist in der Tat allen anderen überlegen, in Bezug auf Leistung und Sicherheit. Der DP4 erzeugt 1920 Punktionskanäle pro Sekunde und ist damit bis zu 104 Prozent schneller als andere Microneedling-Geräte. Alle Funktionen wie Geschwindigkeit und Tiefe können mit einem Knopfdruck gesteuert werden.  Die fortschrittliche «Oscillating Vertical Needle™ (AOVN)»-Technologie, entwickelt für die hohe Geschwindigkeit, einzigartige Präzision und absolute Sicherheit. Die 16-Nadel-Kartusche mit hochwertigsten Stahlnadeln gleitet sanft und widerstandslos über die Haut und schliesst Flüssigkeitsrückfluss und Kreuzkontamination aus.

Die 16-Nadel-Kartusche mit hochwertigsten Stahlnadeln gleitet sanft und widerstandslos über die Haut.

Beim DP4 sorgen eine Digitalanzeige mit One-Touch- Einstellungen sowie die regelmässige Bluetooth- Kalibrierung für höchste Präzision und Behandlungssicherheit

Dermapen Needling-Treatments

Microneedling Fullface

> 350.- / 280min.

Behandlung des gesamten Gesichtes inkl. Augenlieder, Nase, Lippen und Ohrläppchen. Eine Celluma Lichttherapie um die regenerativen Prozesse der Haut zu unterstützen ist im Preis inbegriffen, sowie ein entsprechendes Wirkstoffcocktail für die Heimpflege.

DM Fullface als Kur (3 Treatments) CHF 1000.- inkl. Skincareroutine im Wert von 200.-

Microneedling Gesicht & Hals

> 380.- / 90min.

DM Gesicht & Hals als Kur (3 Treatments) CHF 1100.- inkl. Skincareroutine im Wert von 200.-

Microneedling Dekolleté

> 300.- / 1h.

Während eines anderen DM Treatment reduziert sich der Preis um 50%